Redaktion

HerausgeberInnen

  1. Leonhard Dobusch, Universität Innsbruck, Österreich
  2. Lukas Lehner, University of Oxford
  3. Astrid Mager, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Institut für Technikfolgen-Abschätzung
  4. Stefanie Wöhl, Fachhochschule des BFI Wien

Ehemalige HerausgeberInnen

  1. Dennis Tamesberger, Momentum Quarterly Editor (2015-2021); Arbeiterkammer Oberösterreich
  2. Jakob Kapeller, Momentum Quarterly Editor (2012-2015); Universität Duisburg-Essen und Johannes Kepler Universität Linz,

Wissenschaftlicher Beirat

  1. Brigitte Aulenbacher, Universität Linz
  2. Silke Bothfeld, Hochschule Bremen
  3. Rudolf Egger, Universität Graz
  4. Jörg Flecker, Universität Wien
  5. Christian Fuchs, University of Westminster, Westminster Institute for Advanced Studies & Communication and Media Research Institute, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland
  6. Carolin Gerlitz, Niederlande
  7. Seda Gürses, Delft University of Technology und Katholieke Universiteit Leuven
  8. Jakob Kapeller, Momentum Quarterly Editor (2012-2015); Universität Duisburg-Essen und Johannes Kepler Universität Linz,
  9. Johanna Hofbauer, Wirtschaftsuniversität Wien
  10. Sabine Jentsch, Universität Paderborn
  11. Elisabeth Holzleithner, Universität Wien
  12. Rainer Land, Thünen-Institut, Berlin
  13. Gundula Ludwig, Center Interdisziplinäre Geschlechterforschung Innsbruck, Universität Innsbruck
  14. Birgit Mahnkopf, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
  15. Markus Marterbauer, Arbeiterkammer Wien
  16. Barbara Prainsack, Universität Wien
  17. Ilse Reiter-Zatloukal, Universität Wien
  18. Birgit Sauer, Universität Wien, Institut für Politikwissenschaft
  19. Helene Schuberth, BEIGEWUM, Wien
  20. Engelbert Stockhammer, Kingston University London
  21. Brigitte Unger, Utrecht University
  22. Till van Treeck, Universität Duisburg-Essen und Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK)
  23. Petra Velten, Universität Linz
  24. Wolfgang Weber, Universität Innsbruck, Institut für Psychologie
  25. Josef Weidenholzer, Universität Linz